Schneesporttage Adelboden 19. – 21. März 2018

Wür­de es im März noch genü­gend Schnee haben? Unse­re Erwar­tun­gen wur­den nicht ent­täuscht, es hat­te genug, aller­dings war die Sicht wäh­rend die­ser drei Tage teil­wei­se mise­ra­bel, aber Schnee war defi­ni­tiv genug vor­han­den. Des­halb waren am Diens­tag­nach­mit­tag nur die­je­ni­gen auf der Pis­te, die das Fee­ling unbe­dingt ken­nen­ler­nen woll­ten, wie es ist, wenn man nicht ein­mal den nächs­ten Pis­ten­ab­gren­zungs­pfos­ten erken­nen kann … Die übri­gen besuch­ten zur glei­chen Zeit das Hah­nen­moos und ver­gnüg­ten sich dann noch mit Spie­len im Haus, so waren alle zufrie­den.
Wäh­rend sich die Schü­ler am ers­ten Abend aktiv betä­ti­gen konn­ten, war der zwei­te Abend ein Film­abend, der mehr­heit­lich sehr gut ankam.
In Erin­ne­rung wer­den die Fahr­ten im Nebel sicher­lich blei­ben, vie­le haben aber den­noch oder viel­leicht auch gera­de des­we­gen Fort­schrit­te hin­sicht­lich ihrer Fahr­küns­ten gemacht.