Einträge von Daniela Dettwiler

Schneesporttage Adelboden 19. – 21. März 2018

Wür­de es im März noch genü­gend Schnee haben? Unse­re Erwar­tun­gen wur­den nicht ent­täuscht, es hat­te genug, aller­dings war die Sicht wäh­rend die­ser drei Tage teil­wei­se mise­ra­bel, aber Schnee war defi­ni­tiv genug vor­han­den. Des­halb waren am Diens­tag­nach­mit­tag nur die­je­ni­gen auf der Pis­te, die das Fee­ling unbe­dingt ken­nen­ler­nen woll­ten, wie es ist, wenn man nicht ein­mal den […]


Besuch im Swiss GeoLab am 2. Februar 2018

Die Zweit­kläss­ler besuch­ten im Febru­ar in Frau­en­feld eine Aus­stel­lung zum The­ma der Geo­ma­tik und zum Beruf des Geo­ma­ti­kers. Ver­schie­de­ne phy­si­ka­li­sche, mathe­ma­ti­sche und geo­gra­fi­sche Ver­su­che zeig­ten die Viel­falt des Berufs und die Berei­che, in denen wir auch im All­tag mit der Geo­ma­tik zu tun haben. Für die Schü­ler war es sehr inter­es­sant, einen Ein­blick in einen […]


Schulsilvester 2017

Auch in die­sem Jahr nutz­ten wir den Abend des letz­ten Schul­tags vor Weih­nach­ten für ein Spe­zi­al­pro­gramm. In Grup­pen sam­mel­ten die Schü­ler im neu erstell­ten Trend­quar­tie­re Glatt­park an ver­schie­de­nen Pos­ten mit­tels rich­ti­ger Ant­wor­ten Buch­sta­ben, um so an einen Schatz zu kom­men. Dazwi­schen galt es, mit dem anwe­sen­den Per­so­nal im Coop oder Spar ein Sel­fie zu schies­sen […]


Orientierungsveranstaltung

Die Christ­li­che Schu­le Düben­dorf kann nur wei­ter­ge­führt wer­den, wenn sich ein neu­er Trä­ger­kreis bil­det, der die Mög­lich­keit hat, zusätz­li­che Eltern zu moti­vie­ren, ihre Kin­der an unse­rer Schu­le anzu­mel­den, und die Schu­le fort­zu­füh­ren. Aus die­sem Grund fand am Sonn­tag, 17. Dezem­ber 2017, in Düben­dorf eine Ori­en­tie­rungs­ver­an­stal­tung statt, an der dar­über infor­miert wur­de, dass drin­gend neue Mit­ar­bei­ter […]


Jahresabschlussessen

Die Lehr­per­so­nen erhiel­ten von den Eltern der letz­ten Abschluss­klas­se einen Gut­schein mit einem gross­zü­gi­gen Betrag, um mit einem der Zürich­see­schif­fe einen Aus­flug zu unter­neh­men. Sie einig­ten sich auf eine Fon­­due-Schif­f­­fahrt gegen das Jah­res­en­de hin und genos­sen die wun­der­schö­ne Fahrt auf dem nächt­li­chen See und das fei­ne Essen sehr. Auch Frau Bau­mann und Frau Kar­bach waren […]


Berufsmesse 2017

Am Mitt­woch, 22. Novem­ber, besuch­ten die Zweit­kläss­ler die Berufs­mes­se in Oer­li­kon. Es gab vie­le ver­schie­de­ne Beru­fe zu ent­de­cken und sogleich waren sie unter­wegs, um sich ein­zeln für eine Repor­ta­ge über ihren Wunsch­be­ruf zu infor­mie­ren. Was gab es nicht alles zu sehen! Mit vie­len hun­dert ande­ren Schü­lern zogen sie von Stand zu Stand, sam­mel­ten Infos, frag­ten, […]


Elternabend Medien

Lisa und Rai­ner Bar­met von Teen­STAR führ­ten einen Eltern­abend zum The­ma Medi­en durch. Medi­en sind in der heu­ti­gen Gesell­schaft all­ge­gen­wär­tig und nicht mehr weg­zu­den­ken. Sie bestim­men unse­ren All­tag oft mehr, als wir den­ken, kön­nen uns ein Hilfs­mit­tel sein, ver­schlin­gen aber auch viel von unse­rer Zeit, weil wir uns viel zu wenig bewusst sind, wie wir […]


Missionsvortrag über den Libanon

Am Frei­tag, 18. Novem­ber, besuch­ten drei Män­ner der Kar­mel­mis­si­on unse­re Schu­le. Sie kamen aus dem Liba­non, aus Syri­en und von Indo­ne­si­en. Einer von ihnen, der Liba­ne­se Michel, erzähl­te von sei­nem Ein­satz auf der Bee­­ka-Hoch­­e­be­­ne, einer mos­le­mi­schen Hoch­burg, wo ein Zen­trum für Blin­de und auch sonst han­di­ca­pier­te Bewoh­ner und Flücht­lin­ge betrie­ben wird, denen dort viel­fäl­tig gehol­fen […]


Elternabend Berufswahl

Die Eltern der Zweit­kläss­ler lies­sen sich am 9. Novem­ber über das The­ma der Berufs­wahl infor­mie­ren. Sie erhiel­ten einen Ein­blick in das Umfeld, wor­in sich ihre Kin­der befin­den, dann wur­de das Berufs­wahl­ta­ge­buch vor­ge­stellt und eine Über­sicht über die Klas­sen­ver­an­stal­tun­gen ver­mit­telt. Der BIZ-Besuch hat ja bereits statt­ge­fun­den, wäh­rend Berufs­mes­se und Berufs­er­kun­dun­gen noch bevor­ste­hen. Aus­ser­dem wird im Früh­ling […]


Zwinglis Zürich

Die Zweit­kläs­ser waren einen gan­zen Mor­gen zu Fuss in der Stadt Zürich unter­wegs, um die Zwing­li­stadt näher ken­nen­zu­ler­nen. Sie begeg­ne­ten dabei vie­len christ­li­chen Über­bleib­seln und hör­ten eini­ges über die Geschich­te der Stadt. Kreuz und quer mar­schier­ten sie über die gepflas­ter­ten Wege beid­seits der Lim­mat und  besuch­ten vie­le Orte, die für Zwing­li auch bedeut­sam waren. Dazu […]