Seiten

Gute Gründe

10 gute Gründe für die Christliche Schule Dübendorf

Kli­cke auf das ers­te Bild um die Prä­sen­ta­ti­on zu star­ten!

Konzept

Konzept

Respekt-1024x576

Ausrichtung und Profil

Gegen­sei­ti­ge Ach­tung, Rück­sicht­nah­me, ver­ant­wor­tungs­vol­les Han­deln, Zuver­läs­sig­keit und Ehr­lich­keit sind uns wich­tig. Die Leh­re­rin­nen und Leh­rer der Christ­li­chen Schu­le Düben­dorf sind enga­gier­te Chris­ten und fach­lich sowie mensch­lich für ihre Auf­ga­be qua­li­fi­ziert. Die ers­te Lek­ti­on des Tages beginnt in der Regel mit einer kur­zen Andacht und/oder einem Gebet. Sofern Schü­ler und Eltern die Grund­aus­rich­tung der Schu­le respek­tie­ren, steht die Christ­li­che Schu­le Düben­dorf allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern unab­hän­gig von ihrem welt­an­schau­li­chen oder reli­giö­sen Hin­ter­grund offen.

Elternzusammenarbeit und Mitarbeit

Die Zusam­men­ar­beit mit den Eltern ist uns sehr wich­tig. Dazu die­nen u.a.

  • Eltern­aben­de, Kon­takt­heft
  • regel­mäs­si­ge Rück­mel­dun­gen aus dem Schul­all­tag
  • Stand­ort­ge­sprä­che mit den Klas­sen­leh­rern
  • eine enge Zusam­men­ar­beit von Schu­le, Eltern­haus und Berufs­be­ra­tung in der Berufs­wahl

Die Teil­nah­me der Eltern am Schul­ge­sche­hen und deren Mit­ar­beit (Rei­ni­gungs­dienst, Mit­tags­auf­sicht) sind erwünscht bzw. erwar­tet. Regel­mäs­sig fin­det ein Schul­ge­bets­abend statt.

Trägerschaft

Die Christ­li­che Schu­le Düben­dorf ist ein Arbeits­zweig der ASBB. Unter dem Namen Christ­li­che Schu­len führt die Arbeits­ge­mein­schaft für Schu­len auf bibli­scher Basis (ASBB) seit 1987 staat­lich aner­kann­te Pri­vat­schu­len im Kan­ton Zürich.