Seiten

Sponsoring/Spenden

Unterstützung

Spenden-1024x576

Durch Ihre finan­zi­el­le Unter­stüt­zung hel­fen Sie mit, dass auch Kin­der und Jugend­li­che aus finan­zi­ell schlech­ter gestell­ten oder aus Ein-Eltern-Fami­li­en die Christ­li­che Schu­le Düben­dorf besu­chen kön­nen.

Zuwen­dun­gen an den För­der­ver­ein sind auf­grund des Steu­er­har­mo­ni­sie­rungs­ge­set­zes in allen Kan­to­nen steu­er­lich abzugs­be­rech­tigt. Nach Ablauf eines Kalen­der­jahrs erhal­ten Sie vom Sekre­ta­ri­at auto­ma­tisch eine schrift­li­che Spen­den­be­schei­ni­gung für die Steu­er­erklä­rung.

Herz­li­chen Dank für Ihre Unter­stüt­zung!

Jetzt spenden

Kreditkarte oder PayPal

[paypal_donation_button]

Bei der Über­prü­fung der Spen­den­de­tails haben Sie die Mög­lich­keit, eine Mit­tei­lung (z.B. zur gewünsch­ten Ver­wen­dung der Spen­de) zu plat­zie­ren.

oder

E-Banking

Ver­ein zur För­de­rung der Aus­bil­dung und Erzie­hung von Schü­lern und
Jugend­li­chen, 8630 Rüti
Credit Suis­se, 8070 Zürich, Clea­ring-Nr. 4835 -
IBAN: CH83 0483 5045 1181 5000 0 – Kon­to-Nr. 451181 – 50

oder

Einzahlungsschein

Bit­te laden Sie hier einen Ein­zah­lungs­schein her­un­ter: Ein­zah­lungs­schein

Schüler-Sponsoring

Es besteht die Mög­lich­keit, für die Zeit in der Sekun­dar­schu­le einen oder meh­re­re Schülersponsor(en) für Ihr Kind zu suchen.

Bit­te laden Sie hier eine Schü­ler-Spon­so­ring-Kar­te her­un­ter.

Schulgeld

Schulgeld

Schulgel-1024Pri­vat­schu­len erhal­ten im Kan­ton Zürich bis­her kei­ne finan­zi­el­le Unter­stüt­zung. Der Betrieb der Schu­len wird über ein monat­li­ches Schul­geld sowie durch Spen­den (Spon­so­ring) finan­ziert.

Wir sind bemüht, das Schul­geld mög­lichst tief zu hal­ten. Die Lehr­kräf­te ver­zich­ten auf einen erheb­li­chen Teil des Lohns, den sie als Leh­rer an einer staat­li­chen Schu­le erhal­ten wür­den; und die Eltern hel­fen im Putz­dienst mit.

Das aktu­el­le Schul­geld beträgt maxi­mal CHF 1560/Monat. Es kann vom Schul­lei­ter den finan­zi­el­len Mög­lich­kei­ten der Eltern ange­passt wer­den. Ab dem zwei­ten Kind wird ein Schul­geld-Rabatt gewährt.

Es gilt der Grund­satz, dass kei­nem  Jugend­li­chen der Besuch der Christ­li­chen Schu­le Düben­dorf aus finan­zi­el­len Grün­den unmög­lich sein soll.